Spielbericht: ASV - SV Bruckmühl

Der ASV schlägt den SV Bruckmühl in einem umkämpften Spiel mit 3:2!

Hinein ins Glück - Markus Hacke schließt seinen Sololauf perfekt ab

Die Zuschauer am Sportplatz sahen eine packende Begegnung, in welcher alles geboten war: Viele Zweikämpfe, hochkochende Emotionen, super Kombinationen und traumhafte Tore. Gleich von der ersten Minute an gaben beide Mannschaften Vollgas und versuchten, den besseren Start für sich zu erwischen.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV - SV Bruckmühl

Spielbericht: ASV II - TSV Brannenburg

Trotz Leistungssteigerung keine Punkte gegen cleveren TSV!

S. Wagner im Zweikampf

Gibt auch neben dem Platz immer 100% - Sebastian Wagner

Bei der Partie gegen den aktuellen Tabellenführer der A-Klasse aus Brannenburg konnte man prinzipiell nicht erwarten, als Tabellenkellerkind etwas Zählbares zu holen. Dem Spielverlauf entsprechend muss man rückwirkend sagen, dass mit etwas oder noch mehr Glück ein Punkt möglich gewesen wäre. In der ganzen Saison ist der A-Klassenmannschaft des ASV nicht gelungen, 3 Tore in einem Spiel zu erzielen. Interessant, dass dies dann gerade gegen den Aufstiegsaspiranten No.1 gelingt.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV II - TSV Brannenburg

Spielbericht: TuS Prien - ASV

Auswärtspunkt beim guten Aufsteiger TuS Prien!

Beim Gastspiel  in Prien war das Minimalziel ein Remis, nach Möglichkeit sollte es aber schon ein dreier werden. Aufgrund der zuletzt guten Auftritte und der starken Leistung gegen Wasserburg, ein durchaus angemessenes Vorhaben.

Weiterlesen: Spielbericht: TuS Prien - ASV

Spielbericht: ASV - SV Amerang

Nie gefährdeter Heimsieg für den ASV!

Das 1:0 durch Franz Englberger in der 3. Minute - Sein 2. Saisontreffer

Gegenüber dem letzten Auswärtsspiel in Prien musste Coach Franz Riepertinger einige Veränderungen in der Mannschaftsaufstellung vornehmen. Martin Ruber konnte gesundheitlich nicht spielen und die angeschlagenen Fabian Riepertinger und Max Schober blieben zunächst auf der Bank. Somit rückte Fabian Kuba auf die IV-Position und Florian Grill und Jakob Seidel durften zudem von Anfang an beginnen. Vor dem Spiel wussten wir genau, was mit dem SV Amerang auf uns zu kommt, denn die Ameranger besiegten den bis dato noch ungeschlagenen SV Bruckmühl nach 0:2! Rückstand und in der letzten Saison sprang lediglich ein Punkt aus den beiden Partien heraus.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV - SV Amerang

Spielbericht: FV Oberaudorf - ASV II

3:1 Auswärtsniederlage am Kirtasamstag beim FVO!

DSC 0476 2

Am Kirtasamstag war man zu Gast in Oberaudorf. Leider war vor Beginn schon klar, dass es personell wieder Probleme geben wird. Sehr selten in dieser Saison, dass ein kompletter A-Klassen Kader zu Beginn antreten konnte. Es fehlten Max Lippert, Lenze Riepertinger und Tom Mühlbauer. Zu den bereits angeschlagenen Lorenz Wallner und Jakob Seidel gesellte sich noch Mario Tabula.

Weiterlesen: Spielbericht: FV Oberaudorf - ASV II

 

Unsere Sponsoren